Verantwortungsbewusste Trinkkultur: Förderung für steirische Sportvereine

Die Initiative „Weniger Alkohol – Mehr vom Leben“ fördert einen verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol mit bis zu max. € 700,-. Sportvereine in der Steiermark können sich bis zum 31. Juli 2022 für die Förderung bewerben.

In der Steiermark ist Alkohol im gesellschaftlichen Leben nach wie vor sehr präsent. Zu jedem Anlass gibt es das Angebot, Alkohol zu konsumieren und die Zugangsbarrieren sind äußerst niedrig. Das ist leider auch beim Sport oft der Fall. Ob bei großen Sportveranstaltungen oder beim Vereinssport: Mit Alkohol feiert man Siege, oder begießt Niederlagen. Auch als Durstlöscher oder zur Erholung nach dem Sport wird Alkohol getrunken.

Der Gesundheitsfonds Steiermark fördert mit der Kampagne „Weniger Alkohol – Mehr vom Leben“ einen gesundheitsförderlichen Umgang mit Alkohol und sucht Sportvereine, die einen verantwortungsbewussten und kontrollierten Umgang mit Alkohol vorleben.

Sportvereine haben Vorbildfunktion

Bestimmte Vereinsorgane sind in ihren Funktionen wichtige Vorbilder, tragen Verantwortung für Mitglieder und vermitteln wichtige Werte und Normen. Wenn es um Alkohol geht, ist das Thema Jugendschutz besonders wichtig. Der Sportverein, vor allem die Trainer*innen, sind wichtige Vorbilder, Vertrauenspersonen und Ratgeber*innen. Sie können dazu beitragen, das Selbstvertrauen und eine gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen zu stärken, indem sie eine klare Vorbildrolle einnehmen und Regeln im Umgang mit Alkohol vermitteln.

Zeichen setzen zahlt sich aus

Im Rahmen der Förderung werden Sportvereine unterstützt, klare Regeln für den Umgang mit Alkohol zu erarbeiten; ohne zu moralisieren oder als „Spielverderber“ dazustehen. Weiters erhalten Fördernehmer*innen wichtige Informationsmaterialen, die sie beim Projektmanagement und bei der Maßnahmenentwicklung – insbesondere für den Jugendschutz – unterstützen. Mit der Förderung von bis zu max. € 700,- können neue Anschaffungen für den Verein gemacht werden, wie zum Beispiel Sport- und Trainingszubehör, Sportbekleidung, Gesellschaftsspiele, u. v. m. Nach einem erfolgreichen Projektabschluss erhalten Sportvereine eine „Mehr vom Leben“-Auszeichnung für Ihr Engagement.

Ihre Vorteile auf eine Blick:

  • Wenn es um Alkohol geht, ist das Thema Jugendschutz besonders wichtig! Im Rahmen der Förderung versorgen wir Sie mit Wissen und Informationen rund um die gesetzlichen Rahmenbedingungen. So vermeiden Sie auch mitunter hohe Geldstrafen bei Kontrollen.
  • Alkohol und Sport passen nicht gut zusammen! Alkohol wirkt sich negativ auf Energie, Herz-Kreislauf und die Psyche aus. Auch die Unfallgefahr beim Sport steigt, weil Alkohol zu Angstreduktion und Selbstüberschätzung führt. Mit einem verantwortungsbewussten Umgang fördern Sie die Gesundheit Ihrer Mitglieder und sorgen für mehr Sicherheit.
  • Gutes Image bringt Mitglieder! Durch den verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol reduzieren Sie Gefahren für Ihre Mitglieder und werden so besonders für Eltern interessant, die ihre Kinder bei Ihnen in guten Händen wissen.
  • Gute Stimmung und Atmosphäre bei Ihren Veranstaltungen! Weniger alkoholisierte Gäste bedeuten weniger unangebrachtes und aggressives Verhalten.

Förderungsunterlagen „Mehr vom Leben für Sportvereine“

Hier finden Sie alle Unterlagen, die Sie für die Förderung brauchen, zum Download:

Förderungsrichtlinie

Förderungsantrag

Maßnahmenplan

Projektbericht

Rechnungsaufstellung

Wer kann ansuchen?

Steirische Sportvereine, die die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit ihrer Mitglieder durch die Pflege aller Arten von Bewegung für alle Altersgruppen fördern, können bis 31.07.2022 um die Förderung von bis zu max. € 700,- ansuchen.

Den Förderungsantrag downloaden, ausfüllen, unterschreiben und bis spätestens 31.07.2022, 24 Uhr an info@mehr-vom-leben.jetzt schicken.

Ablauf

Projektumsetzung bis 31.12.2022

Unterschreiben Sie die „Mehr vom Leben“-Unterstützungserklärung.

Erstellen Sie einen Maßnahmenplan mit mind. drei unterschiedlichen alkoholpräventiven Maßnahmen und verankern Sie diese nachhaltig in Ihre Vereins- und Festkultur. Das „Mehr vom Leben“-Toolkit unterstützt Sie dabei.

Teilnahme am Mehr-vom-Leben-Vortrag zu „Alkohol und Jugendschutz“.

Schicken Sie alle erforderlichen Unterlagen bis spätestens 31.12.2022 an info@mehr-vom-leben.jetzt

Projektabrechnung bis 15.01.2023

Für die Projektabrechnung und als Nachweis benötigen wir:

Einen kurzen Bericht in welchem Ziele, Umsetzung und Ergebnisse der Maßnahmen zusammengefasst sind.

Fotos (Bildformat PNG, JPG) als Nachweis zu den gesetzten Maßnahmen. Ein Zusammenhang mit „Mehr vom Leben“ muss erkennbar sein – verwenden Sie dafür z. B. unsere Plakate und Freecards.

Eine Rechnungsaufstellung gemäß dem Förderungsantrag inkl. Rechnungsbelege mit Ausstellungsdatum zwischen Förderungszusage und 31.12.2022 auf den jeweiligen Sportverein.

Schicken Sie den Bericht, Fotos und die Rechnungsaufstellung inkl. Rechnungsbelege per E-Mail bis spätestens 15.01.2023 an info@mehr-vom-leben.jetzt

Bei Fragen unterstützen wir Sie gerne!
E: info@mehr-vom-leben.jetzt
T: 0676 6278802